Süd-Bayrische-Motocross-Meisterschaft

Beim 26. ADAC Flughafen München Motocross geht es um die höchsten Titel der Disziplin in Südbayern: Die acht Klassen darunter der SBS Ladies Cup zusammen in einer Serie ergeben eine perfekte Motocross-Show, zu der der MSC Freisinger Bär am 13./ 14. Mai im Offroad-Park am Münchner Flughafen einlädt.

200 Top-Piloten aus ganz Bayern brettern auf ihren Crossmaschinen die 1,6 Kilometer lange Piste entlang. Zu überwinden sind elf “Tables“, ein 20 Meter langer „Step up“, eine „Whoop“ Waschbrett-Sektion mit vier Wellen und zu guter Letzt ein 28-Meter-Table. Von zwei großzügigen Bühnen aus sind die Zuschauer hautnah am Renngeschehen dran um die Rennen von dort zu verfolgen. Darüber hinaus haben Besucher während des Renngeschehen und in den Pausen die Möglichkeit, die Fahrer sowie ihr Equipment aus nächster Nähe im Fahrerlager zu bestaunen.

© 2016 By team5. Proudly created with Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now